Hohe Stromkosten führen zu Wohlstandsverlust

NAEB-Mitglied werden und NAEB-Rundbrief per E-Mail empfangen [2] NAEB 2322 am 13.11.2023 Hohe Energiekosten durch die Energiewende zwingen viele Betriebe zur Aufgabe oder zum Abwandern in Länder mit günstigeren Kosten. Folglich sinkt der Energieverbrauch. Die Energiewende soll weiter gehen. Noch höhere Energiekosten und ein noch schnellerer Abbau der Industrie sind dann die Zukunft. Die Arbeitsgemeinschaft […]

Lesen Sie weiter


Was über Wasserstoff verschwiegen wird

NAEB-Mitglied werden und NAEB-Rundbrief per E-Mail empfangen [2] NAEB 2315 am 7.8.2023 Wasserstoff soll der Energieträger der Zukunft werden. Doch über Kosten und Energieaufwand zur Erzeugung wird geschwiegen. Die Eigenschaften von Wasserstoff und die Naturgesetze sind unabänderlich. Sie sind Grundlage für eine sinnvolle Verwendung. Die Behauptung, Wasserstoff sei klimaneutral, weil bei der Verbrennung nur Wasserdampf […]

Lesen Sie weiter


Unsinnige Kohlendioxidzertifikate: Ziel erreicht!

NAEB-Mitglied werden und NAEB-Rundbrief per E-Mail empfangen [2] NAEB 2312 am 11. Juni 2023 Kraftwerke müssen für ihre CO2-Emissionen Zertifikate kaufen. Woher kommen die Zertifikate? Wer verdient daran? Was bewirken sie? CO2-Zertifikate sind kostenpflichtige staatliche Genehmigungen, CO2 aus der Verbrennung von Kohle, Erdöl und Erdgas in die Atmosphäre auszustoßen. Durch Begrenzung und jährliche Reduktion der […]

Lesen Sie weiter


Russland ist das Licht am Ende des Tunnels

Links zu Quellen auf https://www.dzg.one/Russland-ist-das-Licht-am-Ende-des-Tunnels Es sind Unsicherheiten entstanden, weil der Petro-Dollar kollabiert und die Gelddruckerei der Europäischen Zentralbank wirkungslos bleibt. Immer schneller wird eine Verzweiflungstat nach der anderen aus dem Hut gezaubert. Doch Lug und Betrug sind kein Fundament für Frieden und Wohlfahrt. In Russland wurde jedoch zugunsten der 120 Völker in 2000 das […]

Lesen Sie weiter


Lügen ohne Ende: So wird die Normalität zur Klimakatastrophe

Links zu Quellen und zur Literatur auf https://www.dzig.de/Luegen-ohne-Ende-So-wird-die-Normalitaet-zur-Klimakatastrophe Brotzeit: Erdöl – ein „nachwachsender“ Rohstoff? (UT) 20. Juli 2018 | Das EULE Warum es durchaus Zweifel an der bestehenden Theorie gibt. Es spricht der Lebensmittelchemiker Udo Pollmer, wissenschaftlicher Leiter des Europäischen Instituts für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften EU.L.E. e.V. https://www.euleev.de 062P 22. September 2004 | Simone Ulmer: […]

Lesen Sie weiter